PluggApp

PluggApp

von Pluggit GmbH

  • Kategorie: Utilities
  • Veröffentlichungsdatum: 2013-10-08
  • Aktuelle Version: 2.02.30
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 3.48 MB
  • Entwickler: Pluggit GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 6.0 oder später.
Ergebnis: 2
2
Von 38 Bewertungen

Beschreibung

Die Pluggit iFlow App ermöglicht die Darstellung, Einstellung und Kontrolle der Pluggit Avent Lüftungsgeräte Avent P190, P310, P460 bequem und einfach über Ihr iPhone. Sie können diese App, ähnlich wie eine Fernbedienung nutzen, sobald Sie im W-LAN Netz mit der Anlage verbunden sind um Daten abzulesen und die Einstellungen vorzunehmen. Folgende Daten werden Ihnen als Anlagenbetreiber angezeigt: - Temperatur T1 – T4 - Filterinterwall/Filterwechsel - CO Wert und Luftfeuchtigkeit (wenn der jeweilige Sensor angeschlossen ist) - Volumenstrom und aktuelle Lüfterstufe - Programmierte Wochenprogramme - Betriebszustände - Folgende Einstellmöglichkeiten bietet iFlow App zusätzlich: - Regulierung der Lüfterstufen - Auswahl des Wochenprogramms - Aktivierung Nachmodus - Aktivierung Firebooster - Aktivierung Feuchteschutz (Urlaub)

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Nicht zufrieden stellend.

    2
    Durch Hannes Hagn
    In erster Linie sollte man erwähnen, dass es absolut unangemessen ist, für diese App Geld zu verlangen, nach Kauf dieser Anlage sollte die App dazu wirklich kostenfrei sein. Es ist sehr schade, dass die Anlage nur von zu Hause steuerbar ist. Es sollten mehr Einstellungen möglich sein (Wochenprogramm ändern, Bypasseinstellungen etc.) Das einzig gute ist, dass die App recht einfach und Selbsterklärend zu bedienen ist, daher dann doch noch 2 Punkte.
  • Ansatz ist gut

    2
    Durch Alexwa
    Grundsätzlich gute Software. Leider nervt es, dass bei jedem Start die Anlage gesucht wird. Die IP Adresse ist ja bekannt. Auch fehlt, dass man den automatischen Bypass für Winter bzw Sommer nicht umstellen kann und so immer den Computer braucht. Die Anlage hat zwar einen Netzwerkanschluss, für die PC Software braucht man leider immer noch das USB Kabel, von daher ist die App sehr hilfreich. Bitte weiter ausbauen!
  • Könnte Besser sein

    2
    Durch ITKmax
    Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Zudem ist die Anlage nur im eigenen Netz also nicht per VPN erreichbar da es nicht möglich ist die IP Adresse direkt einzugeben. Somit ist eine Steuerung im Urlaub oder von einem anderen Standort nicht möglich, das ist sehr schade.
  • Für den Anfang ganz brauchbar...

    4
    Durch Michi1328
    Aber bitte: für 6,99€ sollte es gehen, dass das Pluggit 460 per VPN auch gefunden werden kann. Die Suche nach Geräten bricht bei 10% leider ab... von außerhalb (z.B. im Urlaub) ist so eine Kontrolle der Lüftungsanlage leider nicht möglich. Im Wlan funktioniert alles so, wie es soll. Dafür hätte ich auch 5 Sterne vergeben. Bitte überarbeitet das doch noch, sonst echt super!
  • Wahnsinn!

    2
    Durch Gandalf x64
    Der Preis für die App ist eine bodenlose Unverschämtheit. Diese App lässt noch nicht einmal das Programmieren der Wochenprogramme zu. Die Optik der App ist so billig und hässlich dass es ein Graus ist die App zu öffnen. Wenigstens funktionieren die Grundfunktionen daher 2 **. Würde den Entwickler der Software gerne grafisch unterstützen und den Funktionsumfang erweitern.
  • Kein Update/ zu teuer !

    2
    Durch StasK86
    Also zum hoch und runter stufen und zwei drei Einstellung ok aber das wars!! Wo bleiben die Updates? Wann kommen die ganzen Funktionen die in der windowsapp vorhanden sind? Mac user bleiben auf der Strecke.
  • Kostenpflichtig und nur mäßig gut gemacht

    1
    Durch Suppenelse
    Schon ziemlich frech, für eine solche Software Geld zu verlangen, die nichts weiter ermöglicht, als die Anlage (die man ja teuer bezahlt hat...) komfortabler zu steuern als über die unzureichenden vier Tasten am Gerät selbst. So ruiniert man ohne Not seinen Ruf - ist das wirklich 6,99 € wert? Handwerklich ist die Software noch dazu schlecht gemacht: Ständig geht die Verbindung zum Gerät verloren und muss neu aufgebaut werden, hier läuft offenbar etwas grundsätzlich schief. Und das ganze ist recht unübersichtlich - vor allem lassen sich auch Parameter verändern, die gerade gar nicht aktiv sind bzw. keine Wirkung haben und logischerweise ausgegraut werden müssten (z. B. das Wochenprogramm, während das Gerät auf manuell läuft). Insgesamt nur mäßig intuitiv. Schade, dass die Steuerung der Anlage per USB so schwierig ist - ich habe das bisher trotz Mühe nicht zum Laufen gekriegt wegen COM-Port-Verbindungsproblemen.
  • Naja .....

    1
    Durch Flo OHNE h
    Man sollte gleich vorab in der Beschreibung schreiben das es nur in Verbindung mit einem Router funktioniert wenn dieser mit der Wohnraumlüftung per Kabel verbunden ist. Wenn dafür leider keine Möglichkeit besteht (wie bei mir) kann man sich die 7 Euro für die App getrost sparen.
  • Schrott

    1
    Durch Kurt1845rtr
    Es wird keine Verbindung aufgebaut!
  • Für mehr Bequemlichkeit

    5
    Durch Teddy1984
    Vorweg gesagt muss man sagen, dass die Lüftungsanlage den Softwarestand 2.4 haben muss, sonst baut sich keine Verbindung auf. Ansonsten macht die App alles wie beschrieben. Ob einem der kleine Komfort 7€ wert ist, muss jeder für sich entscheiden. Mir auf jeden Fall schon.

keyboard_arrow_up