HomeDash

HomeDash

von Marcus Reul

  • Kategorie: Utilities
  • Veröffentlichungsdatum: 2016-03-02
  • Aktuelle Version: 2.7.0
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 197.92 MB
  • Entwickler: Marcus Reul
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.0 oder später.
Ergebnis: 4
4
Von 42 Bewertungen

Beschreibung

HomeDash ist die eleganteste und intuitivste Lösung zum Steuern deiner HomeKit Geräte. HomeDash unterstützt alle wichtigen HomeKit Funktionen. Die App wurde mit klarem Fokus auf ein tolles Benutzererlebnis, Stabilität und Performanz entwickelt. HomeDash ist kompatibel zu Geräten die den Apple HomeKit Standard unterstützen. Explizit getestet wurde HomeDash mit folgenden Produkten: · Philips Hue Lampen · IKEA Tradfri · Elgato Eve Degree, Energy, Door & Window, Weather, Room · tado° · Parce Plus & Parce One · Netatmo Healthy Home Coach · D-Link Omna 180 · Logitech Circle · Viele mehr. Du kannst mehrere Wohnsitze verwalten, neue Geräte hinzufügen, Räume und Zonen anlegen und deine Geräte und Gruppen organisieren. Szenen ermöglich dir eine Vielzahl an Aktionen mit nur einem Befehl auszuführen (z.B.: dimme alle Lampen auf 30%). Szenen können per Siri Sprachbefehl, direkt aus der App, dem HomeDash Widget, von HomeDash für Apple Watch oder direkt von deinem iOS Homebildschirm (nur iPhone 6s & iPhone 6s Plus oder neuer) gestartet werden. HomeDash bietet dir einzigartige Funktionalitäten, die dir das Steuern deiner Geräte vereinfachen. · Ein tolles & aufgeräumtes UI, so dass du schnell alle wichtigen Funktionen findest. · Behalte den Überblick über deine Szenen und verwalte sie in Ordnern. · Wende die aktuellen Einstellungen eines Geräts (z.B. einer Lampe) auf andere Geräte des gleichen Typs an. · Lade beim erstellen einer neuen Szene die aktuellen Geräteeinstellungen direkt in den Szenen-Editor (besonders nützlich bei Hue-Lampen). · Steuere mehrere Geräte einer Dienstgruppe oder Zone gleichzeitig. · Ersetze den Gerätenamen durch den Namen des Gerätedienstes - je nach Belieben. · Starte Szenen schnell und einfach mit Spotlight.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Verbesserungsfähig

    3
    Durch Schlitz_Fritz
    Eigentlich schon eine recht brauchbare App.. Was mich am meisten stört ist die träge Reaktion der Anzeige. Schaltet man zum Beispiel ein eve thermo aus dauert es bis zu 2 Minuten bis sich der Status ändert, der an einem Dashboard angezeigt wird. Auch die fehlende Synchronisation zwischen iPad und iPhone ist nervig und für mich ein no Go. Wenn ich mir ein Dashboard neu anlege oder bearbeite dann will ich das auf all meinen Geräten sehen. Das Widget das man direkt anzeigen kann ohne die App zu starten ist auch nur auf angelegte Szenen begrenzt was ich sinnlos finde. Hier sollte frei einstellbar sein was angezeigt wird. Siri startet meine Szenen schneller als ich über das Widget.
  • Klasse für ein iPad in der Wand

    5
    Durch Sigidege
    Da ich ein iPad in der Wand habe, kann ich durch diese App die Funktionalität endlich erweitern. Darauf habe ich lange gewartet. Nun läuft Netatmo zusammen mit den wichtigsten Widgets für das Wohnzimmer. Cool.
  • Hammer!!!

    4
    Durch Diestelhorst
    Sieht klasse aus! Alle Dashboards mit schwarzen Hintergrund auf dem iPhone X! Einen Stern Abzug: Die Räume im Dashboard müssen sortierbar sein,... Ergänzung: Es fehlt eine Übersicht aller Räume! Wenn ich zum Beispiel im Wohnzimmer die Lampen ausschalten möchte, muss ich erst nach dem Raum suchen. In der Homekit App gibt es dafür die Übersicht Favoriten! Danke!
  • Best Smart Home App for Homekit Devices

    5
    Durch Kutay81
    I am using this app since I started looking into making my home smarter. It is much better then the apps of the different hardware providers. Worth downloading it and frequent updates are done with improvements! Well done!
  • Beste Ergänzung zur Home App

    4
    Durch JensLuse
    Wer eine andere (bessere Sicht) auf seine HomeKit Geräte haben möchte sollte mal hier schauen. Das Dashboard Konzept ist für mich die beste Umsetzung. Für jeden Zweck ein Dashboard unabhängig von Räumen Super gemacht. Was ich mir noch wünschen würde: Z.B bei Eve Room die Ansicht der Temperatur als Verlauf
  • Super App für Apple HomeKit

    5
    Durch Inka93
    Meiner Meinung nach wesentlich besser als alle anderen HomeKit Apps. Weiter so!
  • Gute App aber auch noch Luft nach oben

    4
    Durch Man Drake
    Zuerst einmal, die App ist schon sehr gut und die Dashboad Funktion einzigartig (soweit ich weiß). Deswegen nutze ich Sie auch. Ich habe die App jetzt 1ne Stunde intensiv eingerichtet und getestet, dabei bin ich über folgendes „gestolpert“. Man möge mir verzeihen wenn es die Funktion doch gibt und ich es evtl. nur nicht gefunden oder falsch bedient habe. Auch spiegelt es mein Bedürfnis wieder, andere mögen das anders sehen. Ich liste einfach mal die mir aufgefallenen Punkte auf, vielleicht sagt der Entwickler ja teilweise das es ein guter Vorschlag ist 😉 Mache gerne Beta bei der Umsetzung mit. # Dashboard ... - Warum kann ich nachträglich weder die Farbe noch den Namen ändern? So muss ich dann alles wieder neu machen bei Änderungen. - Ebenso würde ich gerne die Reihenfolge selber festlegen, nicht „einfach nur Alphabetisch“. Dann könnte ich die für mich wichtigsten Dashboards nach vorne bringen. - Das „bekannte“ Wischen zwischen den Boards, wie in der Apple Home App zwischen den Räumen, wäre sinnvoll. - Die Widgets Anordnung nicht in festen Rastern machen, man könnte es viel besser sortieren wenn nicht immer alles gleich wieder in ein „von links füllendes“ Raster springen würde. # Dimmerschalter - Ich finde die Weißabstufung wie hell das Licht eingestellt ist, ist (für mich) schwer abzulesen. Ein „Farbbalken“ (rot?) fände ich persönlich lesbarer # Widgets - Eine einstellbare Schriftgröße, um mehr auf eine Seite zu bekommen, würde mir gefallen. - Das Fenster/Türen Widget wäre super in der kleinen Größe. Denn um nur auf/zu anzuzeigen braucht man nicht soviel kostbaren Bildschirmplatz zu „verschwenden“. # Cloudsync Es würde ne Menge an Arbeit ersparen wenn ich es nur an einem Gerät einrichten müsste. Aber ohne Sync über die Cloud muss ich viel Arbeit investieren, was nicht sein müsste. Auch Änderungen würden dann sofort auf allen Geräte vorhanden sein, ohne es dort auch wieder machen zu müssen. # Farbwahl Es fehlt mir die Farbe Weiß. Ich habe oft in der Küche z.b. ein gedimmtes oranges Licht, zum Arbeiten möchte ich aber schnell auf weiß/100% umschalten. Leider gibt es bei den Farben aber kein Weiß? # Fehler Ein Türmodul zeigt bei mir wegen ausgefallener Batterie n.v. wenn ich nach links wische zwar an, aber die Tür wird als geschlossen gemeldet. Das kann im Ernstfall (ich gehe aus dem Haus und checke schnell mal ob alles zu ist!) böse in die Hose gehen. Besser wäre dann im Status auch ein „n.v.“ zu schreiben und nicht „geschlossen“ was ja durchaus falsch sein kann. So, das war schon mal ne Menge für 1ne Stunde Test. Bin gespannt was ich übersehen habe, oder ob alles so ist wie ich es geschrieben habe ;-)
  • Sehr gut

    5
    Durch jazzforever
    Ich finde die App eigentlich sehr gelungen. Es gibt allerdings ein paar Dinge, die man verbessern könnte. Z. B. Gibt es leider keine Möglichkeit die Reihenfolge der Räume zu ändern. Ich würde mir außerdem eine Statusanzeige (ob Lichter in den Räumen an sind) im Dashboard wünschen. So hätte man auf einen Blick die Übersicht ob irgendwo ein Licht versehentlich brennt.
  • Funktioniert leider nicht..!!!

    1
    Durch Bud.Bundy
    Leider funktioniert das Programm nicht... Schon bei der Einrichtung hängt sich das Programm auf..!!!!!! Und wieder 💸
  • Sehr sehr gut!

    5
    Durch Sebhel
    Ja was kann man sagen. Sehr guter Support! Deutscher Entwickler. Mit viel Liebe gemacht. Funktionalität mit Automationen perfekt und deutlich flexibler als die Apple eigene App. Kann ich wirklich empfehlen!

keyboard_arrow_up