TeacherTool 5

TeacherTool 5

von Udo Hilwerling

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlichungsdatum: 2015-04-20
  • Aktuelle Version: 5.4.3
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 86.29 MB
  • Entwickler: Udo Hilwerling
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder später.
Ergebnis: 3.5
3.5
Von 169 Bewertungen

Beschreibung

*** TeacherTool Complete ist da! Nutzen Sie jetzt die Desktop-Unterstützung und regelmäßige Funktionsupdates! Mehr Informationen unter http://complete.teachertool.de *** TeacherTool ist ein digitaler Lehrerkalender, Notenbuch und Kursheft in einem. TeacherTool wird aus der Praxis für die Praxis entwickelt und setzt seit 2009 unerreichte Maßstäbe bei Datensicherheit, Funktionsumfang, Bedienbarkeit und Support. TeacherTool revolutioniert Ihre Schülerverwaltung - sie wird leistungsfähiger, übersichtlicher und individueller. Mit TeacherTool haben Sie immer alle wesentlichen Informationen über Ihre Schüler bei der Hand; alles ist sofort einsehbar und veränderbar, transparent und gegen unerlaubte Zugriffe durch ein eigenes Passwort und leistungsfähige Datenverschlüsselung geschützt. Ein Schüler fragt Sie nach dem Notenstand? - Gehen Sie mit ihm spontan seine gesamte Leistungsentwicklung Kriterium für Kriterium anhand aussagekräftiger Grafiken durch! Eine vorgeschlagene Note entspricht nicht ihren pädagogischen Vorstellungen? - Greifen Sie an beliebiger Stelle individuell in den Berechnungsprozess der Note ein! Sie möchten Ihre Schüler lieber mit Symbolen bewerten? - TeacherTool kennt auch symbolische Bewertungssysteme (auch Emojis für die Kleinsten!) und kann sie ohne weiteres Zutun ineinander umrechnen! Ein Schüler möchte seine Fehlzeiten entschuldigen? - Sie sehen sofort, wann er gefehlt hat und können die Fehlzeit mit einem Klick entschuldigen. Sie müssen eine Klausur bewerten? - Legen Sie einfach die Punktzahlen für die einzelnen Aufgaben fest und TeacherTool erledigt die Umrechnung für Sie! Das funktioniert auch für andere Bewertungen, z.B. im Sportunterricht! Sie wollen eine Strichliste für Hausaufgaben anlegen? - TeacherTool behandelt jede Form von Bemerkungen als Strichliste; die Hausaufgaben sind dabei nur eine von vielen möglichen Anwendungen. Sie wollen Daten während der Unterrichtsstunde erfassen? - Das ist die Spezialität von TeacherTool! Es kennt ihren Stundenplan und passt sich vielfältig daran an: Es schlägt einzutragene Fehlzeiten vor, berechnet Verspätungen automatisch, generiert Einträge ins Kursbuch und vieles mehr. Unterrichtsplanung und -dokumentation? Nutzen Sie das Kursbuch als Planungshilfe! Hängen Sie an jeden Stundeneintrag ihre digitalen Unterrichtsmaterialien an oder laden Sie sie jederzeit aus der Cloud! Machen Sie Fotos von Ihren Tafelbildern und zeigen Sie sie zum nächsten Unterrichtseinstieg wieder über den Projektor! Gedächtnisstützen? - Aber ja! Nehmen Sie ein Foto des Schülers auf (Einverständnis vorausgesetzt!), legen Sie einen interaktiven Sitzplan an und lassen Sie sich von TeacherTool an alles Organisatorische erinnern! TeacherTool ist eine Universal-App, d.h. Sie können es auf allen ihren iOS-Geräten installieren und gleichzeitig nutzen. Ein Datenabgleich zwischen verschiedenen Geräten kann per verschlüsselter Übertragung ausschließlich in Ihrem WLAN erfolgen. Es werden keine Daten auf externe Server geladen und Sie müssen sich oder ihre Schüler nirgendwo registrieren, um TeacherTool nutzen zu können - TeacherTool bietet ein Höchstmaß an Datensicherheit und Privatsphäre und hebt sich damit weit vom Wettbewerb ab. Das gilt auch für den schnellen und kompetenten Support, der ihnen immer weiterhilft, wenn Sie einmal Fragen haben. Besuchen Sie www.teachertool.de für mehr Informationen! -------------------------------------------------- DATENSCHUTZRECHTLICHER HINWEIS: Die Verwendung von TeacherTool unterliegt datenschutzrechtlichen Beschränkungen. Möglicherweise dürfen nicht alle Arten von Daten, die TeacherTool verarbeiten kann, in Ihrem Land / Bundesland / Kanton auch von Ihnen elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Bitte informieren Sie sich daher vor der Benutzung der Software über die gesetzlichen Vorschriften Ihrer Region und beachten Sie diese.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Go: TT als Kauf-App

    4
    Durch Ohnesorg
    Gute App für deren Entwicklung ich gerne zahle. Ich hoffe es bleibt beim jetzigen Bezahlmodell. Sollte es TeacherTool in Zukunft nicht mehr als Kauf-App geben, trennen sich unsere Wege. Verbesserungsvorschläge - Mac-Programm als Kauf-App, - Sitzplan über die ganze Bildschirmfläche, - Suchfunktion im „Klassenbuch“.
  • Making Organization Easy

    4
    Durch Teacherchons
    This is definitely the best and most extensive teacher app. This make organizing things so much easier. The service is usually quick; I must say that at times answers are ironic and arrogant. Some things could be more practical... Either way, would not want to live without it... Lately, new additions (desktop app) are added, which users have been asking for. However, this is a pay on a monthly basis. The promises of life long updates (one month into teacher tool 4, the came out with tt5 which I had to pay for yet again), is a lie. Money making tool. ) =. Not great for homework, since they have no way of putting these as part of the regular grade book (done, not done, late), and no5 good for sport teachers... Good app, missing many things (calendar) and constant additions for money is simply bad... Still, makes my life easier. If I could program, I would make my own, more practical version... ) =
  • Ständige Stürze und hohe Akkuverbrauch

    3
    Durch Unoxyz
    Die aktuelle Version stürzt ständig ab. Darüber hinaus habe ich das Gefühl(subjektiv), dass der Akkuverbrauch explodiert.
  • Ich kann mich mit dieser App nicht anfreunden

    2
    Durch rudluc
    Als Nebenfachlehrer mit vergleichsweise geringer Wochenstundenzahl bei gleichzeitig vielen Lerngruppen setzt für mich diese App die falschen Schwerpunkte. So viele Noten sammle ich während der Woche gar nicht und dann noch mit minutiös einstellbarer Gewichtung! Mehr als 4-5 Einzelzensuren pro Schüler bekomme ich im Halbjahr kaum zusammen. Für mich ist deshalb meine inhaltliche Unterrichtsdokumentation wesentlich wichtiger, und darin leistet diese App mir dann doch zu wenig, bzw. sie ist mir viel zu unübersichtlich. Hinzu kommt, dass ich die Einrichtung der App für den Start eines Schuljahres zu umständlich und langwierig finde. Deshalb bin ich zu einer Tagebuch-App umgestiegen, bei der ich für jede Lerngruppe ein eigenes Unter-Tagebuch führe. Die Zensurenlisten führe ich weiterhin auf Papier. Das ist für mich dann doch die passendere Arbeitsweise. Sorry.
  • Super App, aber...

    3
    Durch Fireangel_777
    Die App nutze ich seit vielen Jahren und ich finde sie super. Das einzige Manko an der App ist, dass man keine vernünftige Hausaufgaben-Strichliste führen kann. Man müsste bei jedem Schüler auf Bemerkungen klicken, um zu sehen, wie viele Striche er schon hat. Ich hätte gerne eine Übersicht über alle Schüler oder eine Erinnerung, wenn drei Striche erreicht sind. Zudem finde ich die neue Abo-Preispolitik übertrieben. Wird der Update-Support bald für die Einmalzahlungsapp eingestellt wie bei TT4?
  • Checklisten funktionieren nicht mehr so recht

    3
    Durch hummelmm
    Seit einiger Zeit werden Checklisten bei Klick auf Fertig -> Sichern nicht mehr regelmäßig übernommen. Das ist einigermaßen frustrierend, wenn man im Unterricht schnell eine erstellen möchte und sich nicht darauf verlassen kann, dass das funktioniert.. ...das Lockangebot „lebenslangen Supports“ ist mittlerweile wohl auch nur noch teilweise gültig. Ich wünschte mir schon seit Beginn die Möglichkeit eines Datenabgleichs per Synchronisation, seinerzeit wohl aus Gründen von Datenschutzrichtlinien nicht realisierbar. Heute wird diese tolle Neuerung auch jenen Kunden vorenthalten, die schon für TT5 erneut in die Tasche gegriffen haben. Stattdessen gibt es jetzt zusätzlich das Aboprinzip, das laufende Kosten generiert. Ich bin enttäuscht. Zumindest der Abgleich unter iOS Devices sollte auch in TT5 kommen
  • Für wenige Sachen praktisch, aber sehr unintuitiv zu bedienen

    2
    Durch Wongfeihung
    Ich halte mich eigentlich für recht geschickt Im Umgang mit Technik, habe auch sonst nie Probleme ein Programm zu bedienen. Trotzdem hab ich bei TeacherTool teilweise große Schwierigkeiten irgendeine der Funktionen zu finden die ich brauche, viele Funktionen gibt es leider auch nicht. Ich habe es z.B. Bis heute nie geschafft meinen Stundenplan zu implementieren, allein das verändern der Zeiten kommt mir schon extrem umständlich vor. Auch einzelne Elemente von Checklisten sind sehr unklar, wie die Farben bei den Fehlzeiten. Längerfristiges fehlen ist auch nicht möglich einzutragen. Das einzige was in der App gut klappt ist es, Noten einzutragen und zu verwalten sowie Gesamtnoten zu ermitteln, hierfür benutze ich die App sehr gerne, lobenswert ist das einfach einstellen der Gewichtung und die vielen Notensysteme. Trotzdem fehlen mir elementare Dinge wie Sortierung nach Vornamen, Eingabe von Adressen und anderen Kontaktdaten, ein besseres System zur Kontrolle von Hausaufgaben, wo man zB auch einstellen kann, dass bei 3 nicht gemachten HA eine entsprechende Note eingetragen wird, soetwas ist im Moment sehr umständlich. Auch soetwas wie Notizen zu einem Schüler hinzufügen ist nicht besonders einfach zu finden. Generell finde ich die Eingabe von Nöten sehr umständlich, weil man so oft klicken muss. Erst die richtige Zelle anklicken, dann eine Note anklicken, dann den nächsten Schüler anklicken usw. Das ist mir persönlich viel zu umständlich, besser wäre es wenn man auch einstellen kann, dass das Fenster mit den eingebbaren Noten die ganzebzwit offen bleibt und automatisch in der ausgewählten Spalte nach jedem Eintrag der cursor eine Zeile nach unten geht. Also insgesamt schon ein guter Ansatz, aber für den Preis viel zu wenig Funktionen und unkomfortabel in der Nutzung. Außerdem stürzt sie App immer wieder ab zwischendurch.
  • Leider überbewertet

    1
    Durch The Macgician™
    Durch die enorme Abweichung von den Apple Guidelines und nicht nachvollziehbare Benennungen von Schaltflächen bleibt TeacherTool leider weit hinter seinem Potential zurück. Zudem wird in Kürze eine völlig überzogene Abopreispolitik sinnvolle und nötige Updates für die Einmalbezahlapp verzögern. Mein größter Kritikpunkt liegt aber in der aufwändigen nötigen Einarbeitung. Apple hat es wie kein anderes Unternehmen auf der Welt geschafft, Hard- und Software derart zu gestalten, dass die Bedienung absolut intuitiv erfolgen kann. Viele Softwareentwickler haben sich des appletypischen Workflows angenommen und nutzen die intuitive Bedienung, die Apple Apps vorleben. Teachertool stößt hier enorm unangenehm auf. Meine Kritik bezieht sich daher auf die Gestaltung und die Eingabemöglichkeiten. Der Aufbau an sich wirkt auf mich ehrlich gesagt ziemlich wirr. Schon die Darstellung des Stundenplanes ist ungewohnt und benutzerunfreundlich. Nachdem Update kann man denStundenplan nur noch für den aktuellen Tag einsehen - what a mess... Möglicherweise kann man die Ansicht ändern. Wie so vieles anderes müsste ich das Googlen. Die Erstellung des Stundenplans. Ein totaler Graus. Beim Starten sieht man erstmal einen Reiter auf dem steht "Demo DB". Unschön, aber wie man auf der Herstellerseite sehen kann, keine Einschränkung. Mit einem komplizierten Workaround kann man den Namen ändern. (Warum kein Reiter "bearbeiten" wie in jeder anderen App?). Fotos sollte man niemals aus der App heraus machen, diese lassen sich dann nur sehr aufwändig über Workarounds wieder bearbeiten. Aus schwer nachvollziehbaren Gründen verzichten die Entwickler hier aus „Datenschutzgründen“ auf die Funktion. Für mich furchtbar vorauseilender Gehorsam. Die Erfahrung mit dieser App wird gerade für neue Nutzer lange Zeit furchtbar frustrierend sein. Eine wirkliche Entlastung stellt es nicht dar und gerade durch fehlende bzw. schlecht gestaltete Notizfunktionen ist es einfach nicht alltagstauglich... Die ganzen guten Beurteilungen sind mir ebenso unbegreiflich, wie die vertanen Chancen bei dieser App. Die Liste der schlechten Dinge wäre zu lang. Kurz gesagt: das Handling, der gesamte Workflow, die wirre und undurchsichtige Gestaltung und Bearbeitung der Daten machen diese App einfach schwer brauchbar. Schade. Viele Gute Ideen sind vorhanden.
  • Ebenso

    3
    Durch Gestaltling
    Absturz der App beim Löschen von Schülern. Ansonsten seit Jahren mein treuer Schulbegleiter.
  • Tolle App, aber...

    4
    Durch -.-°
    ... bei dem Freigeben des Löschens von Kursmitgliedern und dem darauffolgenden Löschen stürzt die App leider ab, sodass ich den Kurs neu erstellen musste, um eine einzelne Person zu löschen. Ansonsten die übersichtlichste und beste App zum Organisieren des Schulalltags

keyboard_arrow_up