djay 2 für iPhone

djay 2 für iPhone

von algoriddim GmbH

  • Kategorie: Music
  • Veröffentlichungsdatum: 2013-07-25
  • Aktuelle Version: 2.8.10
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 77.83 MB
  • Entwickler: algoriddim GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 1,530 Bewertungen

Beschreibung

Bist du bereit deine nächste Party zu rocken? Jetzt gibt's djay 2 - die nächste Generation der weltweit meistverkauften DJ App für iPhone + iPad und des Gewinners des Apple Design Award wurde komplett überarbeitet. djay verwandelt dein iPad in ein vollwertiges DJ-System und greift direkt auf deine Musiksammlung oder Spotify zu, mit allen Titeln und Wiedergabelisten. Die verblüffend realistische Oberfläche kombiniert mit verzögerungsfreier Reaktion bieten dir ein professionelles Mix-Erlebnis. Mit djay kannst du spielend leicht unterwegs deine Musiksammlung mixen, live auflegen und deinen Mix sogar aufnehmen. Oder du lässt djay eine Wiedergabeliste mit nahtlosen, professionellen Übergängen abspielen - voll automatisch! Egal ob du ein professioneller DJ oder einfach nur ein Musikliebhaber bist, djay bietet dir die intuitivste und umfangreichste DJ-Lösung auf dem iPhone. FEATURE HIGHLIGHTS • Direkter Zugriff auf die Musiksammlung auf dem iPhone • Spotify integration (erfordert Spotify Premium und Internetverbindung, GRATIS 7-Tage Probe-Abo für djay 2 Nutzer verfügbar) • Automix Modus • Audio-Effekte: Flanger, Phaser, Echo, Gate, Bit Crusher, Filter • FX Packs powered by Sugar Bytes (über 30 zusätzliche Audio Effekte per In-App Purchase erhältlich) • Mixer, Tempo und EQ Regler • Looping • Cue Points • Sampler inklusive Sound Packs von Snoop Dogg, DJ QBert, Milk & Sugar, and mehr • Aufnahme-Funktion (nur mit Titeln aus deiner Musiksammlung auf dem iPad) • Vorhören (über Griffin DJ Cable oder Mehrkanal-Soundkarten) • Single Deck Mode • Time-stretching (Key Lock) • BPM Analyse mit automatischer Beat- und Tempoerkennung • Auto-Gain • Pitch-Bend • iCloud Integration (synchronisiert Metadaten wie Cue Points) • AirPlay und Bluetooth Integration • iTunes Store Integration • Unterstützung aller gängigen Audioformate (keine Unterstützung für DRM-verschlüsselte Dateien) • Unterstützung professioneller DJ MIDI Controller: Pioneer DDJ-WeGO3, Vestax Spin 2, Mixdeck Quad, iDJ Live, iDJ Live II, ION iDJ 2 Go, Reloop Beatpad, Casio XW-J1, Philips M1X-DJ SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN: djay 2 für iPhone unterstützt iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPod touch 4 / 5 mit iOS 6 oder höher.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Genial... genial einfach Anbindung an mehrer Musikdienste wäre klasse

    5
    Durch Dermimiphoneund TB
    Super einfaches Handling. Automix ist natürlich sagenhaft für die schnell abgemischte Musik ohne weiter am Gerät rum Fummeln zu müssen allerdings wäre noch die Anbindung zu Amazon Music eine tolle Sache nicht jeder hat oder will einen Spotify Zugang.
  • Kein Apple Musik

    1
    Durch Kein Apple Musik
    Funktioniert nur mit gekaufter Musik - rausgeschmissenes Geld!
  • Super für Partys

    5
    Durch Pl 27754.
    Ich bin ein Jugendlicher Musik Interessierter junge und ich liebe es Songs zu Remixen auf unserer Klassenfahrt habe ich über drei Stunden für Musik sorgen können es ist eine super App wenn Mann das Mischpult mal nicht dabei hat. Wirklich empfehlenswert 👍⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
  • Direkter Zugriff...

    1
    Durch Stranitzel
    ... auf deine Musiksammlung auf dem iPhone? Schön wär‘s! Plötzlich sind fast alle Titel (DRM) nicht abspielbar.
  • Nicht bei Applemusic Abo möglich

    1
    Durch Cosmoneo
    Leider sind alle Lieder von Apple Music drm geschützt und können in der App nicht abgespielt werden. Dafür zahlt man Geld. 🤮 Schade
  • Schade

    1
    Durch michael96linsi
    Bin vor einiger Zeit von Spotify zu Apple Music gewechselt, wird leider nicht unterstützt. Ist jetzt leider unbrauchbar..
  • was ne Abzocke

    1
    Durch go1904
    viellt sollte man deutlich machen, dass lediglich gekaufte musik aus dem applestore abspielbar ist, dann hätte ich mir das Geld gespart.
  • Kein Apple Music

    1
    Durch Midkemia72
    Vorsicht, diese Information wird nur sehr verklausuliert mitgeteilt... Für mich ein absolutes No-Go.
  • Kein Apple Musik. Lieder müssen gekauft werden um sie nutzen zu können

    1
    Durch AppleDave2
    Keine Apple Music Integration. Der Umweg über „Bring deine Bibliothek auf den neusten Stand“ ist eine Verschleierung. Spotify ist übrigens voll integriert
  • Kein Apple Musik

    1
    Durch Wullewutz1980
    In der Beschreibung steht nicht, dass die Musik welche auf dem iPhone ist angespielt wird. Dies gilt aber nur für gekaufte Sachen. Nicht für Songs aus AppleMusik. Für mich war das aus der Beschreibung nicht ersichtlich und damit Betrug. Also 1 Stern. Die App selbst hab ich aus dem Grund nur kurz angetestet. Tut was sie soll ist aber so für mich nutzlos.

keyboard_arrow_up