Kaspersky Password Manager

Kaspersky Password Manager

von Kaspersky Lab UK Limited

  • Kategorie: Productivity
  • Veröffentlichungsdatum: 2014-11-26
  • Aktuelle Version: 8.6.1
  • Bewertung: 17+
  • Dateigröße: 95.45 MB
  • Entwickler: Kaspersky Lab UK Limited
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 55 Bewertungen

Beschreibung

Kaspersky Password Manager sichert all Ihre Passwörter, Adressen und Kreditkarteninformationen und synchronisiert diese mit Ihren Mobilgeräten und Computern, sodass Sie sich nur noch ein sicheres Master-Passwort merken müssen, um auf all Ihre Passwörter und Daten zugreifen zu können. • Sichere Aufbewahrung für Ihre wichtigsten Daten Sie können Ihre Passwörter, Adressen und Kreditkarteninformationen in einem geschützten Passwortspeicher sichern. Ihre Daten können nur mit einem einzigen sicheren Master-Passwort, das nur Sie kennen, entsperrt werden. • Synchronisierung auf mehreren Geräten Da Sie Computer und Mobilgeräte zum Surfen und Shopping verwenden, synchronisieren wir Ihre Passwörter, Adressen und Kreditkarteninformationen mit all Ihren Geräten, sodass alle Daten in einem Passwortspeicher gesichert sind und Sie über Ihren PC, Mac, Ihr Smartphone oder Tablet auf diese zugreifen können. • Einfacher Zugriff auf all Ihre Lieblingsseiten und -konten Sich für alle Webseiten und Konten, die Sie nutzen, verschiedene Passwörter zu merken, kann eine Herausforderung sein. Mit Kaspersky Password Manager wird der Link „Passwort vergessen“ in Zukunft überflüssig. Die sichere Speicherung aller Passwörter und Benutzernamen erleichtert die erneute Anmeldung bei Webseiten und Konten. • Einfache Eingabe von Kreditkarteninformationen Automatische Dateneingabe kann Fehler verhindern. Wenn Sie die Kontonummer einer Ihrer Kreditkarten erfassen möchten, können Sie die Karte einfach mit Ihrem iOS-Gerät scannen. • Touch ID-Unterstützung für iPhones und iPads Bei einem iPhone mit Touch ID-Fingerabdruckerkennung gewährt Ihr Fingerabdruck den Zugriff auf Ihre gespeicherten Passwörter, Adressen und Kartendaten – ohne dass Sie Ihr Master-Passwort eingeben müssen. Legen Sie den Finger einfach auf die Home-Taste, um den Passwortspeicher* des Kaspersky Password Manager zu entsperren. * Verfügbar für die folgenden Gerätetypen: iPhone 5S oder höher, iPad Air 2 oder iPad mini 3 oder höher.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • So einfach ...

    5
    Durch Superchecker
    ... muss es sein
  • An sich super aber Software Problem

    1
    Durch Laurea123
    Ich war sehr zufrieden mit den Funktionen, allerdings kann ich mich seit Neustem nicht mehr über meine Mobilgeräte einloggen. Sehr ärgerlich, wenn man viel Zeit damit verbracht hat, Relevantes zu sichern
  • Perfekt

    5
    Durch Auswahl1
    Einfach zu nutzen. Macht was sie soll
  • Kaa

    5
    Durch Regeltechniker
    Top der gute Hilfe
  • Echt tolle App

    5
    Durch Lack-Addi
    Sicher und vollkommen Man kann alles speichern was wichtig ist , nicht nur Mailadressen auch andere wichtige Passwörter
  • Das ist mal einfach und sicher

    5
    Durch W.Thone
    Das ist so einfach zu benutzen da wird einem ja schon Angst und Bange bin aber der Meinung das ich es bedingungslos empfehlen kann
  • Top! 👏🏻👌🏻

    5
    Durch JW02
    Ist halt eben Kaspersky! Zuverlässige und sehr gute App. Zum nächsten Update würde ich mir folgendes wünschen: Name des Benutzerkontos hinzufügen, wie bei der PC-Version vorhanden.
  • Gut und eben doch vollständig

    5
    Durch Andytür
    Top Produkt, ich benutze es schon ein Weilchen und es wird ständig verbessert und wenn Man(n) Sichern nicht vergisst sehr nützlich😎
  • Gut aber Unvollständig

    4
    Durch User 1953
    Eingabemöglichkeit von Reisepässen, Personalausweisen, Sonstigen Ausweisen und Karten fehlt leider! ... und eingegebene Daten gehen verloren wenn man auf "Sichern" vergisst!
  • sehr gute Lösung .....

    5
    Durch HAHSt
    ..... zur Verwaltung der zahlreichen Passwords, Identitäten etc., die man heute alle so haben muss. Stabil und zuverlässig. Das das alles nun auf russischen Servern ist 😎😱, macht die Sache in Wirklichkeit vielleicht noch sicherer 😜

keyboard_arrow_up