iConnectHue für Philips Hue

iConnectHue für Philips Hue

von Crossfire Designs

  • Kategorie: Utilities
  • Veröffentlichungsdatum: 2013-04-29
  • Aktuelle Version: 3.1.3
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 28.64 MB
  • Entwickler: Crossfire Designs
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 438 Bewertungen

Beschreibung

iConnectHue für Philips Hue holt das Beste aus Deinem Hue-System - egal ob für Party, Dinner oder Ambientbeleuchtung. Kinderleicht erzeugst Du stylische Lights-Effekte und lässt Deine Hue-Lampen abhängig von Uhrzeit, Stimmung oder Aufenthaltsort in Deinen Lieblingsfarben leuchten. Intelligente Timer: Sie starten nur, wenn Du sie brauchst. Hast Du ein Hue Tap, Dimmer oder Motion Sensor und willst mehr Flexibilität? Bis zu 8 Funktionen pro Tastendruck - wähle aus Farben, Szenen, Helligkeit, Blinken, Timern, Erinnerung, Gruppen/Lampen an/aus und (mit optionalem Animationseditor) sogar Animationen! Schon 3 mal Philips' "App des Monats". Kein Wunder: Bei iConnectHue erwartet Dich eine App mit riesigem Funktionspaket, die dennoch einfach zu bedienen ist. Falls Du mal ein Problem hast - über die integrierte Hilfe gibt es Rat: Mit nur einem Tipp kontaktierst Du Fachleute, die Dir gern weiterhelfen – schneller als es über das Apple-Feedback-System möglich wäre. iConnectHue enthält alles, was Du für Dein Philips Hue-System wirklich brauchst! Erfahre mehr über die vielfältigen Möglichkeiten auf: http://iconnecthue.com Keine Lust zu Lesen? Dieses Video zeigt, was iConnectHue kann: https://youtu.be/7Ve6dR8Wrzg Auch als App für das iPad erhältlich: „iConnectHue HD“ mit übersichtlicherer Bedienung dank des größeren Displays! Darum iConnectHue: • Riesige Feature-Menge - steuere nahezu alles, was mit Deinen Hues möglich ist • Regelmäßige Updates • Familie im Fokus: Szenen-Sharing, Family Geofencing (erster macht das Licht an, erst letzter macht es aus), Licht- und Gruppenreihenfolge, Gruppen verstecken (Animationen teilen benötigt gleichen iCloud-Account) • Lade tolle Magische Szenen - sie funktionieren in jeder Gruppe und verschönern Dein Heim! • Alles passiert auf der Basis - Dein iPhone kann aus bleiben! • Auch Animationen auf Deiner Basis (mit Animationseditor sogar auf Schaltern!) - kein leerer Akku mehr • Vervielfache die Möglichkeiten Deines Hue Tap, Dimmer und Bewegungssensors - iConnectHue ist hier flexibler als jede andere App (s. "Features" auf iconnecthue.com) • Editiere direkt Farbe, Helligkeit und an/aus einzelner Lampen, speichere sie als Favoriten, und übertrage sie per Drag & Drop auf andere Lampen • Clevere Timer: Starte sie nach Zeit & Tag, Regel (wenn Gruppe an/aus), oder Anwesenheit (optional mit Automation) mit Farben & Szenen, zu Sonnenauf- oder -Untergang • Nutze den Schlaftimer für entspannteres Einschlafen • Finde neue Lampen – auch von anderen Basis-Stationen und Living Colors/Whites (Touchlink - wie Lampstealer), neue Schalter, erneuere Deine Firmware • Nutze die intelligente Hilfe, falls Du nicht mehr weiter weißt, ausführliche FAQ helfen Dir ebenfalls weiter • Unterstützt jede Philips-Hue-Hardware und die meisten, wenn nicht gar alle Drittanbieter-Lampen Um die Weiterentwicklung zu ermöglichen, gibt es weitere Module als In-App-Kauf: • Die Automation schaltet Dein Licht ein, wenn der erste kommt, und aus, wenn der Letzte geht (0,99 €) • Erstelle beliebig viele Farbanimationen, lade sie auf Deine Schalter, nutze sie auf Watch, Widget und für Timer (2,99 €) • Magischer Szenendesigner (2,29 €) • ECHTER Multi-Basis-Support - steuere mehrere Basen auf einmal ohne Umschalten an verschiedenen Orten! (4,49 €) • Schalte mit Watch Plus einzelne Gruppen, regele ihre Helligkeit, lade Szenen und Schlaftimer sowie Sprachbefehle geben (auch alte Basis) (2,29 €) • Baue Dein persönliches Widget! Füge Szenen, Schalter, Dimmer, Lichtzustände, Erinnerungen, Schlaftimer und Motion-Sensor-Temperatur zu Deinem Widget hinzu! Mit Vorschau beim Erstellen (1,09 €) • Weitere Animations- (je 2,29 €) sowie Szenenpakete erhältlich (je 1,09 €) Bei demselben iTunes- und iCloud-Account auf iPad/iPhone muss ein In-App-Kauf nur einmal getätigt werden iConnectHue kostet weniger als eine Hue-Lampe. Hintergründe zu App-Entwicklungskosten hier: http://iconnecthue.com/?page_id=109 Nutzungsbedingungen: http://iconnecthue.com/terms/eula_de.pdf

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Super App - allerdings keine Gruppenerstellung möglich

    4
    Durch Lars15
    Eine wirklich klasse App, welche all meinen Anforderungen entspricht. Dennoch funktioniert eine Funktionalität so garnicht bei mir. Und zwar das erstellen von Gruppen oder Räumen. Wenn ich die entsprechenden Lampen ausgewählt habe und auf abschließen drücke komme ich zurück zur Gruppenübersicht, aber es wurde keine neue Gruppe angelegt. Bitte beheben. Danke
  • Totale Abzocke

    1
    Durch mac_switch
    Die App kann nicht wirklich mehr wie die Philips Hue App und in einer Bezahl App intern noch Geld für weitere Features verlangen ist ziemlich dreist... diese App ist ein klares No Go!!!
  • Perfekt!

    5
    Durch Sir Fetz
    Macht das was Philips tun sollte. Benutze nur noch diese App. Jeden Cent wert.
  • Top! 👍🏼

    5
    Durch FloArts Ing.
    Sauber durchprogrammiert, mit neuen Ideen und sehr vielseitig. Zwar kosten die einzelnen Bausteine jeweils ein paar Euro, sind es aber wert wenn man für sich entscheidet diese Funktion zu brauchen. Ich nutze die App nur mit Lampen. Über die Einbindung von Schaltern und Bewegungsmeldern kann ich also nicht urteilen.
  • Ging bisher... nun nur bedingt

    2
    Durch U-tschi
    Vor der Aktualisierung funktionierte bei mir die App. Jetzt lässt sich die Farbgebung nicht mehr speichern. Ich hoffe, das wird wieder?
  • Das müsste die offizielle Phillips Hue App sein

    5
    Durch Luxtrau
    Ein wirklich tolle App mit vielen Funktionen und einem sehr bemühten Entwickler. Erst mit dieser App funktionieren mein Bewegungssensor oder die Automationen richtig. Traurig, dass das die offizielle Hue App von Phillips nicht hinkriegt!
  • Top

    5
    Durch Peter756
    Für mich die beste App zur Steuerung der Hue Lampen.
  • Top

    5
    Durch Hunter80
    Bitte eine Art Babysitter Option integrieren. Wenn wir das Haus verlassen wird es aufgrund der Ortungsdienste immer dunkel. Diese jeweils abschalten finden wir umständlich. Ich bin wohl einer der Wenigen die die Orginal hue App mögen. Jedoch war sie mir dann mitunter zu einfach gehalten. Ich habe gefühlt alle hue apps getestet. 15 waren es bestimmt. Letztendlich bin bei dieser gelandet. Sie ist übersichtlich. Lässt Lampen gruppiert steuern und auch einzeln ohne dabei unübersichtlich zu werden. Ein Plus gegenüber vielen anderen Apps. Steuerung für unterwegs. Hue taps können mehrfach programmiert werden. Das hatte ich bisher noch nirgends gesehen. Für mich die App überhaupt. Und das gute sie scheint wirklich gepflegt und weiterentwickelt zu werden. Heute an den Widget Editor gewagt. Einfach super. Dimmen über Mitteilungszentrale und weitere Feature. Ich kann die App jedem nur nach Herz legen. Sogar meine Frau ist begeistert weil so einfach. Endlich Automation mit mehreren Personen im Haushalt. Definitiv beste App. Nun kann einer die Wohnung verlassen und die App erkennt, ob noch jemand da ist und blockiert dadurch z.b. Das das Licht aus geht.
  • Das Geld nicht wert....

    1
    Durch BiBrot
    Unübersichtlich und durch die (erforderlichen) In-App-Käufe zu teuer.
  • Zunehmend unzuverlässiger

    1
    Durch Chris341
    Leider funktionieren die Timer nicht mehr zuverlässig. Ich muss abends stets von Hand nachstellen. Ein Test via IFTTT verlief hingegen bei den "problematischen" leuchten fehlerfrei. Also kann es nicht an der Bridge oder Lampe liegen. Die Bedienung von unterwegs braucht trotz LTE eine lange Latenzzeit. Die Lampen werden als eingeschaltet signalisiert, sind aber schon lange ausgeschaltet. Eine wesentliche Grundfunktion, die Helligkeit auf Anhieb zu erkennen fehlt leider immer noch. Das biete die Philips App wenigstens. Dort sehr ich sofort die eingestellte Leuchtstärke. Die APP bietet viele Funktionen, aber das Bedienkonzept ist leider sehr umständlich und unübersichtlich geworden. Und zuletzt auch leider unzuverlässig. Mit den In-App Käufen könnte ich noch leben. Ich werde wieder komplett zu IFTTT wechseln.

keyboard_arrow_up