Duolingo

Duolingo

von Duolingo

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlichungsdatum: 2012-11-13
  • Aktuelle Version: 5.2.1
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 103.56 MB
  • Entwickler: Duolingo
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 21,018 Bewertungen

Beschreibung

Duolingo wurde von Apple als "Beste App des Jahres" ausgezeichnet! Duolingo ist mit über 200 Millionen Nutzer, weltweit die beliebteste Methode eine Sprache zu lernen. Mehr als 23 Sprachen. Macht Spaß und kostet nichts — Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch und vieles mehr. "Weit und breit die beste, kostenlose App zum Sprachenlernen." - The Wall Street Journal "Duolingo könnte die Richtung der zukünftigen Bildung weisen." - TIME Magazine Die erste Wahl des PC Magazine Verlags zum Sprachenlernen: "Im Vergleich der iPhone Apps zum Sprachenlernen oder -üben, bleibt Duolingo ungeschlagen." Duolingo verändert wie Menschen Sprachen lernen. Mit Duolingo lernst Du kostenlos eine Sprache. Das Lernen mit Freunden macht mehr Spaß. -------------------------------------------- Wenn du dich für Duolingo Plus entscheidest, wird dein iTunes Konto belastet und dein Konto wird in den 24 Stunden vor dem Ende des aktuellem Zyklus' zur Verlängerung belastet. Die automatische Verlängerung kann jederzeit in den Einstellungen im iTunes Store beendet werden. Der derzeitige Preis für das Duolingo Plus Abonnement beginnt bei $9,99 USD/Monat. Die Preise sind in US Dollar, können in anderen Ländern abweichen und können sich ohne Ankündigung ändern. Wenn du dich gegen Duolingo Plus entscheidest, kannst du Duolingo weiterhin kostenlos benutzen. Datenschutzerklärung: https://www.duolingo.com/privacy Nutzungsbedingungen: https://www.duolingo.com/terms

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Super App

    4
    Durch Tom 679
    Update: 01-2018 Habe nun die Plus-Version. Insgesamt hat Duolingo einige gute neue Funktionen erhalten (auch ohne Plus). Ein Minuspunkt für Plus/Offline: ich war während einer Kreuzfahrt einen ganzen Tag auf See und hatte kein Internet. Um meinen Streak zu erhalten, habe ich natürlich dennoch fleißig meine Übungen absolviert. Leider wurde dies jedoch am nächsten Tag, als ich wieder Netz hatte, nicht „weitergegeben“, so dass der „Streak“ unterbrochen beziehungsweise „Streak freeze“ verbraucht wurde. Die App sollte schon verstehen, wenn auch offline gelernt wird und das entsprechend berücksichtigen. ——————————————————————- Super App. Macht echt Spaß damit zu lernen. Nachdem ich den kompletten Spanisch-Kurs absolviert habe, habe ich bei einem Einstufungstest die Niveaustufe B1 erreicht. Für einen Gratis-Kurs also sehr anständig. Zum Weiterlernen bietet Duolingo ja noch die Möglichkeit Texte zu übersetzen. Die Übungen sind sehr abwechslungsreich, was das lernen sehr kurzweilig macht. Schön wäre es, wenn er noch erweitert würde, so dass man ein umfassenderes Vokabular erlernen kann.
  • So macht Sprachenüben Spaß

    5
    Durch ruby-soho123
    Die Übungen sind schön intuitiv und bleiben anspruchsvoll. Super zum Auffrischen seiner Fremdsprachen
  • Super App

    5
    Durch Reiner(G)
    Version 5.2.1 (2018/01) Keine Veränderungen nach dem Update erkannt. Soweit alles gut! Version 2018/01 App läuft perfekt, das Lernen geht leicht und im Update sind keine versteckten Hürden.
  • zu wenig Audio zum Chinesisch-lernen

    1
    Durch m i r
    auch zu wenig Pinyin keine Reaktionen auf bisherige Feature-Requests, die zudem plötzlich aus dem Appstore verschwunden sind!!!
  • Top ....

    5
    Durch Feuersteine
    ... um Vorkenntnisse wieder auf zu frischen, aber auch weiter zu entwickeln. Kurzweilig. Die Werbungen stören nicht.
  • Sehr schöne App, aber...

    4
    Durch TraurigABC
    ... seit einem der letzten Updates funktioniert die Spracheingabe absolut nicht mehr!! Man die einfachsten Worte sprechen, die App (französisch)handelt willkürlich und wertet alles als falsch.
  • Ein Problem

    3
    Durch Einfädeln
    Vor einem Tag habe ich angefangen mit Duolingo ungarisch zu lernen (ich lerne es auf englisch), da der größte Teil meiner Familie daher Wurzeln hat. Mir gefiel das Prinzip sofort, aber schon am Anfang als ich erneut eine Lektion zur Wiederholung der Vokabeln machen wollte, war nach der dritten Aufgabe immer wieder dieselbe gestellt worden. Ich habe es auch nochmal und nochmal bei anderen Lektionen versucht, aber es kommen nicht mal mehr alle Wörter vor. Das regt mich richtig auf. Bitte schaut nach, ob ihr das nicht verbessern könntet. Ich weiß nicht, ob das nur ungarisch betrifft oder nur mich, wollte es aber gesagt haben.
  • Viel zu simple

    1
    Durch Fidelitas321
    Diese App ist nur etwas für blutige Anfänger!!!
  • Nicht immer Deutsch als Muttersprache einstellbar

    1
    Durch Schnappadullich
    Leider läßt sich für viele der angebotenen Sprache nicht Deutsch als Muttersprache einstellen. Dadurch werden diese Sprachen gar nicht angeboten. Erst wenn man als Muttersprache Englisch einstellt, kann man auch die anderen Sprachen lernen. Hat man dann mit Englisch seine Schwierigkeiten, sieht es düster aus. Es wäre auch mal nett von den Entwicklern anzugeben, was sie bei jedem Update verbessern. Es wird jedesmal von "Problembehebungen und gesteigerter Leistungsfähigkeit" berichtet. Mittlerweile muß das Programm ja obersuperleistungsfähig sein. Update: Seit neuestem werden einem bei jedem Fehler Energiepunkte abgezogen. Ohne Energie kann man nicht weiterlernen und muß warten oder nochmal eine alte Lektion durcharbeiten. Eine sehr dämliche und bevormundende Vorgehensweise. Mit Sicherheit kann ich mir die Energie auch schnell erkaufen, aber das habe ich nicht ausprobiert, denn schlagartig habe ich die Lust an Dulingo verloren. Ich warte das nächste Update ab. Wenn dieser Quatsch nicht wieder entfernt wird, fliegt das Programm von meinem Gerät und ich lerne anderweitig. Den Entwicklern ist wohl die positive Pressemeldung zur Wiederbelebung von Gälisch durch ihr Programm zu Kopf gestiegen? Update: Bei Französisch werden sehr oft Wörter abgefragt, die noch gar nicht vermittelt wurden. Man bekommt aber für diese keine Übersetzungshilfe und muß raten. Somit läuft man schnell Gefahr, einen Fehler zu machen. Diese neue, dämliche Funktion, bei Fehlern Credits abgezogen zu bekommen, führt dann dazu, daß man unter Umständen die Lektion nicht abschließen kann. Dafür wird in fast jeder Übung das Wort "Sandwich" abgefragt. Das kann ich nun schon sehr gut. Update: Das Lernkonzept ist recht gut, aber sollte inhaltlich überarbeitet werden, damit man das Gelernte auch in der Realität anwenden kann. Mit Sätzen wie "Meine Ente schläft auf meinem Hemd" komme ich im wirklichen Leben nicht weiter. Update: Ich versuche mit dem Programm Japanisch zu lernen. Ständig muß ich chinesische Schriftzeichen durch entsprechende japanische Schriftzeichen ersetzen. Die Übersetzung wird aber nicht angeboten. Somit wird für mich aus Chinesisch rückwärts Japanisch rückwärts und ich habe keinen Stich gelernt. Auch spricht die japanische Sprecherin dermaßen schnell, daß ich kaum etwas raushören kann. Also, wer dieses methodische Konzept erarbeitet hat, sollte übers Knie gelegt werden. Ich gebe es auf, mit diesem Programm weiter Japanisch zu lernen.
  • Wenn ich noch einmal Sandwich, Tomate oder Baguette

    3
    Durch Jdbglaljffjkxlödbfn
    Übersetzen soll schmeiß ich mein Handy an die Wand!!! Es gibt SO viele Wörter auf der Welt, die man lernen könnte, aber nein, bitte zum quadrillionsten mal manger und bon übersetzen!!! Ahrg! Und dann hat sie auch noch Fehler für die einem die Energie abgezogen wird, sodass man nicht weiter lernen kann ohne wieder zu „üben“ (ergo: 20 mal Sandwich übersetzen) oder sich Werbung reinziehen. Also ich bin ja froh, dass ich so wieder ein bisschen Französisch lernen kann, aber mir vergeht jetzt am fünften Tag echt langsam die Lust und wandelt sich in Aggression.

keyboard_arrow_up