Amazon Music

Amazon Music

von AMZN Mobile LLC

  • Kategorie: Music
  • Veröffentlichungsdatum: 2012-09-18
  • Aktuelle Version: 7.3.2
  • Bewertung: 12+
  • Dateigröße: 127.98 MB
  • Entwickler: AMZN Mobile LLC
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 26,987 Bewertungen

Beschreibung

Amazon Music Entdecken Sie mit der Amazon Music-App zahlreiche Möglichkeiten, die Musik zu hören, die Sie lieben: Amazon Prime Music • Amazon Prime-Mitglieder haben werbefreien Zugriff auf über 2 Millionen Songs von Top-Künstlern, ausgewählte Playlists und Radiosender. • Laden Sie Ihre Alben, Songs und Playlists herunter, um sie überall auf Ihren mobilen Geräten abzuspielen. Amazon Music Unlimited • Hören Sie werbefrei über 40 Millionen Songs, aktuelle Neuerscheinungen, Hunderte Playlists und Radiosender. • Laden Sie Ihre Alben, Songs und Playlists herunter, um sie überall auf Ihren mobilen Geräten abzuspielen. Fußball live bei Amazon Music • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga enthalten in Ihrer Prime-Mitgliedschaft und bei Amazon Music Unlimited. • Erleben Sie die Spiele live, in voller Länge und ohne Werbung. • Wahlweise als Einzelspiel oder in der Amazon Konferenz. Meine Musikbibliothek • Musik, die Sie bei Amazon gekauft haben – egal ob als Download oder als AutoRip-CD – wird automatisch in Ihrer Musikbibliothek gespeichert. • Die Amazon Music-App erkennt und fügt neue Musikdateien Ihrer Bibliothek hinzu, auch wenn Sie diese nicht bei Amazon gekauft haben. Ihre Musikbibliothek bleibt immer organisiert und auf dem neusten Stand. • Spielen Sie Musik ab, die sich bereits auf Ihrem iOS-Gerät befindet und mischen Sie sie mit Songs von Amazon Music Unlimited oder Prime Music für Ihre eigene perfekte Playlist. Mehr erfahren unter: www.amazon.de/Unlimited www.amazon.de/PrimeMusic www.amazon.de/bundesliga Wenn Sie eine Amazon Music Unlimited-Mitgliedschaft über iTunes abschließen (sofern verfügbar), wird die Zahlung nach der Bestätigung der Registrierung über Ihr iTunes-Konto abgewickelt. Ihre Mitgliedschaft wird sich automatisch monatlich erneuern, sofern diese automatische Erneuerung nicht mindestens 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums deaktiviert wird. Ihr Konto wird für die Erneuerung innerhalb von 24 Stunden vor Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums zum Preis Ihres gewählten Pakets belastet. Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit über Ihr iTunes-Konto verwalten und dort die automatische Erneuerung deaktivieren.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Find ich schade

    1
    Durch Heartbreaker19
    Amazon war mal richtig gut. Aber sie werden teurer . Früher war es mal so das man die Musik mit Prime dazu bekommt. Jetzt muss man da auch noch jeden Monat dazu bezahlen. Find es einfach nur schade wie Geld geil alle werden.. Mir wurde mal am Telefon bei Amazon erklärt das sie Den Grundpreis hoch nehmen von Prime weil wir immer mehr machen können. Aber für alles was man extra haben möchte muss man dazu bezahlen. Wenn Amazon noch mehr die Preise anhebt muss ich zu einem anderen Anbieter gehen. Hoffe mich hat jeder Verstand was ich hier ausdrücken möchte.
  • Kyrillische Buchstaben werden falsch angezeigt

    1
    Durch Brrrutski1
    Bei der Suche werden kyrillische Buchstaben teilweise richtig angezeigt aber sobald etwas bei “meine Musik” ist, werden kyrillische Buchstaben als kryptische Zeichen dargestellt wie П oder einfach nur Fragezeichen... warum 1 Stern ? Weil ich den Support in 3 Monaten zwei mal kontaktiert habe aber immernoch nichts passiert ist, und das ist für eine App mit kostenpflichtigem Abo einfach inakzeptabel
  • Top

    5
    Durch Maxximus85
    Alles was das Herz begehrt
  • Der Player ohne Equalizer

    2
    Durch Ghooosty
    Die App finde ich nicht sonderlich gelungen, sie ist nicht intuitiv. Schlimm ist, dass man keinerlei Equalizer zur Verfügung hat. Echt traurig...
  • Bestens

    5
    Durch erzgebirgsfalke
    Funktioniert, ist Übersichtlich, eben Amazon
  • IOS- kein Alexa mehr

    2
    Durch hhgs3108
    Eigentlich eine gute App. Inhalt, Aufbereitung und Handhabung sind gut. Aber, Alexa funktioniert jetzt schon einige Zeit nicht mehr mit dem aktuellen IOS. Damit hat sich für mich der Nutzwert halbiert (-)
  • Ich finde einfach alles...

    5
    Durch Pressoken
    Amazon Music bietet mir ein vollumfängliches Angebot- bin einfach nur begeistert! Tolle App!!
  • Umständlich

    3
    Durch tigerhh
    Über das Musikangebot (sei es Prime oder Unlimited) kann man streiten. Mainstream ist ziemlich voll abgedeckt, bei speziellen Interessen wird es dann dünn, von „Best of“ abgesehen. Bei bekannten älteren Songs gibt es oft dutzende oder mehr als hundert Treffer, weil sie immer wieder in best-of Artist/Genre/Jahrzehnt/Filmmusik verwurstet wird. Wenn man eine spezielle Version (Live, Aufnahmejahr, Cover) möchte, ist die nur durch probieren zu finden, sehr umständlich. Auch Extras wie Liedtexte findet man nur durch probieren. Die Bedienung finde ich insgesamt umständlich und verwirrend. Am meisten fehlt mir die Möglichkeit, bestimmte Künstler oder Genres komplett zu sperren. Wer Helene F. nicht mag, bekommt diese trotzdem immer wieder vorgelegt in „Radio“ Playlists. Der Aufbau eigener Playlists ist zu umständlich. Offline-Inhalte, die man mühsam geladen hat, verfallen nach (unbekannter) Zeit. Man kann sie zwar erneut laden, muss aber Alben bzw Lieder erneut einzeln Auswählen, und das dauert (trotz VDSL50) und ärgert, wenn man sofort zum Joggen aufbricht oder zum Flug (ohne Netz). Manchmal meldet die App, das Inhalte nicht mehr zur Verfügung stehen. Leider bleibt im Dunklen, welche. Gute Alben würde ich auch kaufen trotz „unlimited“, nur welches der ca. 2.000 ist weggefallen? Man sieht leider auch nicht, welche Alben ggf Platz verschwenden. Beim 32GB iPhone wird es schnell Eng. Was noch fehlt ist die Möglichkeit eigne CDs analog Apple Musik in die Cloud aufzunehmen, insbesondere ältere / Klassik. Die Hörbuchauswahl ist ein Witz.
  • Geringe Auswahl, wenige Playlisten

    3
    Durch lesrevee
    Die Auswahl der Lieder beschränkt sich hauptsächlich auf bekannte Lieder. Die Playlisten, die es gibt sind gut, aber definitiv zu wenige. Dafür, dass es in der Prime Mitgliedschaft enthalten ist, ergibt sich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Vielfältiges Angebot, rudimentärer Player

    3
    Durch Inmate Triple Seven
    Ich nutze die APM App seit ca 1 Jahr relativ intensiv und bin vom vielfältigen Angebot begeistert. Leider entfernt Amazon regelmäßig auch wieder Songs aus dem Angebot, das ist lästig, aber auch verschmerzbar. Der Funktionsumfang des Players geht leider über ein einfaches Play und Playlistenverwaltung nicht hinaus. Was mir fehlt sind Funktionen wie Crossfader (überblenden zweier Songs), Equalizer evtl. auch Pitch Control (Abspielgeschwindigkeit). Gerne darf man beim Player VOX abkupfern oder, so wie das Spotify, Apple Music und Last.fm das auch macht, eine API anbieten, dass ein fremder Player Amazon Songs abspielen darf...

keyboard_arrow_up