Lords & Knights - MMO

Lords & Knights - MMO

von XYRALITY GmbH

  • Kategorie: Games
  • Veröffentlichungsdatum: 2011-06-06
  • Aktuelle Version: 6.13.0
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 253.91 MB
  • Entwickler: XYRALITY GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 15,503 Bewertungen

Beschreibung

Strategische Bündnisse mit anderen Spielern, erbittert geführte Schlachtzüge und Kriege und gewaltige Festungen erwarten dich in Lords & Knights! Treibe Handel, erfülle Missionen und erforsche Technologien. Rekrutiere Armeen nobler Ritter, um deine Burg zu schützen oder andere Städte zu erobern. Erobere dir ein Imperium und die Macht, um deine Feinde das Fürchten zu lehren! Lords & Knights ist ein kostenloses Mittelalter-Strategie-MMO. Zu Beginn übernimmst du die Kontrolle über eine Burg und ihre Ritter. Mit der Zeit erweiterst du dein Reich durch die richtige Strategie zu einem Imperium. Erobere die Städte deiner Feinde und werde der mächtigste Herrscher des Mittelalters! ERSTELLE EINE SCHLAGKRÄFTIGE ARMEE UND FÜHRE SIE IN DEN KRIEG! Rekrutiere zahlreiche mittelalterliche Einheiten wie Ritter und Fußsoldaten. Führe sie mit der richtigen Strategie und Taktik in die Schlacht gegen andere Burgherren oder entsende sie auf gewinnbringende Missionen. Unter den Missionen findest du Abenteuer wie das Vertreiben von Räubern, die Teilnahme an Ritterturnieren oder die Ausrichtung eines Burgfestes zu Ehren deines Imperiums. AUFBAU UND AUSBAU DEINER BURGEN ZU GEWALTIGEN FESTUNGEN Baue deine anfänglich beschauliche Burg zu einer mächtigen Festung aus. Im Bergfried legst du Vorräte für den Krieg an und ersinnst Strategien und Taktiken für die Schlacht. Stärke deine Armeen durch den Ausbau der Waffenkammer oder erforsche neue Technologien. Verbessere die Verteidigung deines Reiches durch den Aufbau von Wehranlagen oder kümmere dich um den Ausbau der Rohstoffproduktion. Beim Aufbau deiner Verteidigung spielen Strategie und Taktik eine wichtige Rolle und nur du als König entscheidest über sie! EIN BÜNDNISSYSTEM DAS ZUM GEMEINSAMEN EROBERN EINLÄDT Gründe oder trete einem Bündnis bei, um mit hunderten von Mitspielern gemeinsam die Strategie und den Aufbau eures mittelalterlichen Imperiums zu planen. Ihr könnt Nicht-Angriffspakte und große Allianzen mit anderen Bündnissen schmieden oder zusammen in den Krieg ziehen. Innerhalb der Bündnisse kannst du verschiedene Rollen einnehmen, wie etwa die des Kriegs- oder Verteidigungsministers, und dich im Live-Bündnis-Chat oder gemeinsamen Forum mit deinen Freunden und anderen Lords austauschen. FRIEDLICHES REICH ODER KRIEGERISCHES IMPERIUM Interagiere mit den anderen Lords, um Angriffe vorzubereiten oder deine Verteidigung zu organisieren. Du kannst ihnen Unterstützung in Form von Armeen oder Rohstoffen senden. Sichert euch gegenseitig euren Thron! War die Diplomatie nicht erfolgreich, so kann ein strategisch gut geplanter Eroberungskrieg mit vielen Angriffen auf feindliche Städte eine mögliche Lösung sein. Entsende deine Armeen und plündere die Rohstoffe deines Feindes oder stürme seine Verteidigung und erobere seine Burg, um sie in dein Imperium einzugliedern und dein Reich auszuweiten. Sorge dafür, dass dein ärgster Feind lang genug König war! Zeige allen, dass du das Zeug dazu hast, König über ein ganzes Reich zu sein, und erobere dir deinen Thron! Werde Fan auf Facebook: http://fb.com/lordsandknights Das Mittelalter-Strategie-MMO Lords & Knights ist kostenlos spielbar und benötigt eine aktive Internetverbindung. Schaue dir unsere weiteren kostenlosen Spiele an: - Kingdoms & Monsters — City Building MMO - Goal Tactics — Fußball Manager - Celtic Tribes – Kelten Strategie MMO - Crazy Tribes – Endzeit MMOG

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Weiterhin gut

    4
    Durch Slaughter500
    Die Rohstoffleiste wird immer noch nicht dargestellt, wenn man sich in der Burg befindet. Außerdem ist laut Voice Over der Burgname als Überschrift markiert. Bitte beheben, dann gibt es auch den fünften Stern von mir. 😉
  • Super Strategiespiel

    5
    Durch Zyroko
    Kleiner Kritikpunkt: Das Reservierungen einsehen Recht sollte das niedrigste Recht.
  • Gut aber pay to win

    4
    Durch Mystic131313131313
    Super Spiel aber es wird immer mehr auf Gold kaufen gesetzt. Ohne gutes bnd und Gold Spieler bist du verloren.
  • Bot verseucht 👎🏻

    1
    Durch Silence21
    Lords and Knights hat nichts mehr mit dem tollen Spiel von früher zu tun. Komplett Bot verseuchte Server auf denen man keine Chance hat egal wie gut das Teamwork ist. Gemacht wird dagegen nichts. Vom Support kommen immer nur die selben Standartsprüche und nichts passiert. Außerdem ist es zu einem üblen Pay to Win Game geworden. In App Käufe sind ja in Ordnung, aber in dem Ausmaß steht das in keinem Verhältnis. Gut gemeinter Rat: Sucht euch ne besser Freizeitbeschäftigung als LaK!
  • Update

    3
    Durch Devourment
    Seit dem letzten update stürzt die app des öfteren ab, bitte beheben. Dass ist ziemlich nervig. Am besten eröffnet ihr noch mehr server....
  • Top Spiel aber Narrenfreiheit für Bot-Spieler

    3
    Durch Sebi1990
    Das Spiel macht richtig Fun und gibt sehr viel her, Problem ist nur das Bot-Spieler frei schalten und walten können und teils nur mit kurzen Sperren belegt werden(D18), das zerstört leider das Gleichgewicht und gibt fairen Spielern keine Möglichkeit mehr. Da solle der Support mehr daran arbeiten sonst gehen immer mehr langjährige L&K Spieler verloren.
  • Keine Negative Bewertung

    2
    Durch Fadorin
    Möglich. Vom Spiel ist abzuraten, da Zusatzsoftware geduldet wird und der Support bewusst wegschaut. Vom Spiel ist abzuraten.
  • Kostenlos aber

    4
    Durch Schlurfy
    In-App-Käufe sind recht kostspielig, der Support meldet sich schleppend, ist aber in der Regel sehr kulant. Da es mittlerweile auch viele Spieler gibt, die nur siedeln, sollte man ihnen die Möglichkeit geben sich in Kriegen neutral zu stellen, da 42 Urlaubstage manchmal nicht reichen und dazu führen das Interesse am Spiel zu verlieren.
  • Unfair

    1
    Durch Fänkeline
    Ich habe auf D5 gespielt es war gut. Aufbauen und nach paar Wochen loslegen, Schlachten schlagen fair verlieren oder gewinnen. Auf D20 werden sog. Bezahlspieler ganz gewissenhaft unterstützt. Sie haben nach dem Anfang der Welt schon teilweise über 20 Burgen. Lauter selbsternannte Bündnisse, die wie Heuschrecken über einen herfallen nur weil man gerne familiär und ohne große Geldpakete spielen will. Dann werden gerade die Jüngeren, begeisterten Spieler dazu verleitet Geld für u.a Ressourcen Pakete auszugeben. Leute lass die Hände weg vom Spiel. Auf D 20 gibt es vier große Bündnisse : zwei davon sind bedingt fair.. Es geht nicht an, dass man nach zwei Wochen Burgen von den Megaspielern abgenommen bekommt. Es ist zwar kein Farmspiel, trotzdem sollte der Goldkauf eingeschränkt werden. Es dient im Sinne des Jugendschutes und der Spielsucht. Eltern, lass Eure Kinder weg von diesem Spiel. Ansonsten habt Ihr viel Tränen zu trocknen Spart Euer Geld, investiert nichts..Eure Burgen sind schneller weg als Ihr glaubt
  • Nach vielen Jahren.....

    1
    Durch Anonym7539
    Ein auf den ersten Blick einfaches Spiel. Augenscheinlich zu wenig Aktion. Keine bewegten Bilder. Doch wer sich auf das Spiel einlässt, wird wenig Alternativen finden. Es zählt nicht der eigene Spielerfolg. Nur ein gut zusammen funktionierendes Team, welches sich im Spiel zusammenfindet, Leute, die bereit sind, wie in jeder Gruppe, Verantwortung zu übernehmen, Ehrgeiz und die Bereitschaft, Erfahrungen zu sammeln, diese in ausgeklügelten Strategien für sein Team einzusetzen, wird gewinnen. Eine unglaubliche Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Ich spiele dieses Spiel bereits seid mehreren Jahren. Seit dem ersten Server. Wie im wahren Leben lernt man unfassbare Charaktere kennen. Im Positiven wie im Negativen. Ich bin dankbar für die vielen tollen und spannenden Jahre. Leider kann ich dieses Spiel nicht mehr empfehlen. Im Laufe der Jahre hat sich das Spiel immer weiter entwickelt. Zwar gewinnt auch heute nicht der, der investiert, sondern noch der, der das beste Team hat und bereit ist, sich auf neue Features einzulassen. Doch gibt es seid jüngster Vergangenheit vermehrt, offiziell laut AGB verbotene , Bots. Computerprogramme, die im Vergleich zu den normal monatliche Investitionen in diesen Spielspaß , recht günstig zu bekommen sind. Mit diesen Computerprogrammen werden Aktionen programmiert und ausgeführt, ohne das der Spieler, also du, dabei sein musst. Ein normales Messen, wer der beste ist, ist nun nicht mehr möglich. Da ich und mein Team teilweise seid Beginn spielen, können wir denke ich ganz gut bewerten, was im möglichen Rahmen ist und was deutlich darüber hinaus geht. Wir haben mehrfach den Support dieses Spiels um Hilfe gebeten und proaktiv dagegen zu wirken. Sie versichern, das sie sich jeden Fall, der gemeldet wird, auch annehmen. Allerdings gibt es (verständlicherweise) keine Rückinfo. Proaktiv bedeutet für mich und unser Team, das so etwas unterbunden wird. Das gehört eben auch zu einem erfolgreichen Spiel. Bugs zu fixen. Nach vielen Jahren und mehreren Stunden Tag für Tag Energie und Emotionen, habe ich dieses Spiel in der letzten Woche gelöscht. Es tut mir unendlich Leid, die Leute und die gesammelten Erfahrungen hinter sich zu lassen. Aber Kampf den man nicht gewinnen kann und dann noch den Schiedsrichter und den Stadioninhaber mit verbundenen Augen zu sehen, ist traurig. Ein Modell, das ich nicht mehr weiterempfehlen kann. Ich empfehle allen meinen vielen bekannten, die ich im Spiel kennen lernen durfte, es mir gleich zu tun um ein Zeichen zu setzen.

keyboard_arrow_up