iNet Pro - Netzwerkscanner

iNet Pro - Netzwerkscanner

von BananaGlue GmbH

  • Kategorie: Utilities
  • Veröffentlichungsdatum: 2009-04-10
  • Aktuelle Version: 3.2.3
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 67.58 MB
  • Entwickler: BananaGlue GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.1 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 604 Bewertungen

Beschreibung

iNet - kenn dein Netzwerk! Erkennen Sie Sicherheitsrisiken und kontrollieren sie Ihr lokales Netzwerk. iNet Pro versorgt Sie mit Informationen über die Netzwerke, mit denen ihr iPhone® oder iPod touch® verbunden ist. Das übersichtliche und benutzerfreundliche Design erlaubt auch dem unerfahreneren Benutzer, eine verständliche Übersicht zu bekommen. Welche Geräte sind in meinem Netzwerk aktiv? Sind sie eingeschaltet? Welche Dienste stellen die einzelnen Geräte zur Verfügung? Benutzt jemand mein Wlan, ohne dass ich es weiß? Diese und weitere Fragen können Sie mit iNet schnell und einfach beantworten. In der aktuellen Version von iNet Pro haben wir u. a. die folgenden Funktionen implementiert: • Scan Network • Ping • Bonjour Browser • Portscan • Device Info • Wake on Lan • Sleep on Lan (z. Zt. nur für Macintosh) • Scan-Ergebnisse per Mail versenden • Ausführliche Hilfetexte Scan network: iNet zeigt die Geräte an, die mit dem lokalen Netzwerk verbunden sind, z. B. Computer oder Router. iNet zeigt den Namen, den Hersteller und die IP der im Netzwerk vorhandenen Rechner, ebenso die Anzahl der laufenden Bonjour-Dienste und die geöffneten Ports des jeweiligen Gerätes. Die hier implementierte Technologie scannt auf einem sehr grundsätzlichen Level, deshalb werden auch Computer gefunden, die eigentlich nicht gefunden werden sollen, z. B. Rechner, die im "stealth mode" laufen. Die meisten Geräte werden mit ihrem "echten" Namen angezeigt, so dass man leicht herausfinden kann, was im Netzwerk los ist. Für die meisten Macintosh®-Computer wird sogar das spezielle Modell angezeigt. Ping: Ping ist ein Netzwerktool, mit dem getestet werden kann, ob ein bestimmter Computer erreichbar ist. Hier wurde zusätzlich eine Bookmark-Funktion integriert, mit deren Hilfe oft benötigte Adressen leicht abgerufen werden können. Bonjour-Browser: Bonjour, auch unter dem Namen Zero-configuration networking bekannt, ermöglicht, dass sich Computer, Peripheriegeräte und Dienste automatisch ohne weitere Einrichtung erkennen. Der Bonjour-Browser in iNet scannt das locale Netzwerk nach Bonjour-Diensten. Er erkennt jede Art von Hardware, die mittels des Bonjour-Protokolls verbunden ist (z.B. Computer, Router, Drucker u.s.w.) und jede Software, die Bonjour-Dienste benutzt, wie z. B. iTunes® oder Filemaker®. Portscan: Programme kommunizieren mit der „Außenwelt“ über sogenannte TCP-Ports. iNet stellt fest, welche dieser Ports auf einem Computer geöffnet sind. Für alle gefundenen offenen Ports wird der Dienst, der diesen Port nutzt, mit seinem "echten" Namen angezeigt (soweit dieser verfügbar ist). Wake on Lan: Wake on lan bedeutet, Rechner über ein Netzwerk aufzuwecken. Die herausragendsten Eigenschaften der "wake on lan"-Funktion von iNet sind einfache Einrichtung und leichte Benutzbarkeit. Detailiertere Informationen finden Sie unter iNet WOL, unserem Stand-Alone Tool für WOL. Device Info: Die "Device Info" in iNet zeigt Informationen an, die sich auf das benutzte iPhone® bzw. den iPod touch® beziehen. iNet Help: Alle Funktionen, die mit iNet ausgeführt werden können, sind in der integrierten Hilfe ausführlicher erklärt. Weiteres in Entwicklung: Der modularisierte Aufbau von iNet erlaubt es, weitere Funktionen und Scan-Methoden zu integrieren, wie z. B. DNS-Abfragen, Tracerout oder Whois-Abfragen. iNet Pro wird weiterhin regelmäßig aktualisiert und mit neuen Funktionen erweitert werden. Seit Dezember 2010 ist auch eine Version für Macintosh Computer im App Store erhältlich. Wenn Sie wissen wollen, was in Ihrem lokalen Netzwerk vorgeht - iNet Netzwerkscanner gibt Ihnen eine umfassende Antwort.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • War mal super

    1
    Durch Jolo-0815
    Seid dem die Mac Adressen nicht mehr angezeigt werden nicht mehr zu gebrauchen. War immer ne gute Möglichkeit einen Überblick in meinen Netzwerke zu behalten aber wenn ich nur 40 IP Adressen angezeigt bekomme denen ich aber keine Namen zuordnen kann, kann ich nichts mehr damit anfangen. Echt schade 😡
  • Läuft....

    5
    Durch Rheinreiter
    nutze es täglich 😄
  • Seit dem letzten Update nur noch bedingt zu gebrauchen

    2
    Durch DagobertDuck
    Seit dem letzten Update wird die Mac-Adresse der gefundenen Gerät nicht mehr angezeigt. Da dies für mich ein wichtiges Feature war (und ist), ist die App quasi nicht mehr zu gebrauchen. Schade
  • Super!

    5
    Durch Wernermichel
    Super App!
  • Eine super App...

    5
    Durch MaccEnroe
    Es gibt nur wenige bezahlte Apps im AppStore die tatsächlich über so viele Jahre konsequent ein Update erhalten und bisher immer zuverlässig funktionieren!
  • Genial

    5
    Durch Buggy™
    Seit über 6 Jahren absolut gut! Wird regelmäßig aktualisiert! Großen Respekt an den Entwickler ! Oft zum scannen benutzt. Ob beruflich oder privat, es macht genau was es soll! 5 Sterne! Läuft
  • Super hilfreich

    5
    Durch Egon68
    Sehr hilfreiche App, benutzt sie mindestens einmal die Woche.
  • Macht das was es soll, gut und problemlos.

    5
    Durch KGGR Services
    empfehlenswert 👍🏼
  • Top

    5
    Durch AbcSoul
    Einfach gut.
  • Great App

    5
    Durch WR79
    Great App. Exactly what I was looking for for the purpose. There aren't that many good network scanners on iOS. And this is the one I like best.

keyboard_arrow_up