Infuse 5

Infuse 5

von Firecore, LLC

  • Kategorie: Entertainment
  • Veröffentlichungsdatum: 2016-11-21
  • Aktuelle Version: 5.6.8
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 85.10 MB
  • Entwickler: Firecore, LLC
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder später.
Ergebnis: 4
4
Von 393 Bewertungen

Beschreibung

Entfesseln Sie Ihre Video-Inhalte mit Infuse – dem wundervollen Weg fast jedes Videoformat auf Ihrem iPone, iPad und AppleTV anzuschauen. Dateien müssen nicht konvertiert werden! Infuse ist für iOS 11 optimiert, besitzt mächtige Streaming-Einstellungen, eine Trakt Synchronisation und unerreichte AirPlay & Untertitel-Unterstützung. Präzise Steuerung. Und seidig-glatte Wiedergabe. - SPIELEN SIE MEHR VIDEO FORMATE Die Standards MP4, M4V und MOV – plus MKV, AVI, WMV, MTS, ISO, VIDEO_TS, FLV, OGM, OGV, ASF, 3GP, DVR-MS, WebM und WTV. Volle Unterstützung für Dolby® Digital Plus (AC3/E-AC3), DTS® und DTS-HD®-Audio. - STREAMEN SIE VON ANDEREN GERÄTEN Durchsuchen und spielen Sie Videos ab, die auf einem Mac, PC, NAS-Laufwerk gespeichert sind oder von UPnP/DLNA-Servern wie z.B. Plex, Kodi (XBMC) oder von Cloud-Diensten wir Dropbox, Google Drive und OneDrive - es ist kein Synchronisieren nötig. - MÄCHTIGE AIRPLAY & GOOGLE CAST EINSTELLUNGEN Streamen Sie die verschiedensten Videoformate wie MKV, MP4, M4V und andere mit vollem Surround-Sound und Untertiteln über AirPlay und Google Cast. - TRAKT.TV SYNCHRONISIERUNG Verbinden Sie Infuse mit trakt.tv und scrobbeln Sie Wiedergaben, übermitteln Sie Wertungen und posten Sie Kommentare. - OPTIMIERTE UNTERTITEL MIT UNTERSTÜTZUNG VON OPENSUBTITLES Verwenden Sie Ihre eigenen Untertitel oder laden Sie diese on-the-fly quasi in allen verfügbaren Sprachen kostenlos herunter. ===== “Sieht großartig aus und spielt alles ab was Sie ihm vorwerfen.” - Lifehacker “Der beste Medienplayer für iPhone und iPad.” - Cult of Mac “Ich kann die Benutzeroberfläche nicht hoch genug loben. Sie ist großartig.” - 9to5Mac “Ich sehe überhaupt keinen Grund, Infuse in absehbarer Zeit von meinem Startbildschirm zu entfernen.” - iDownloadBlog “Infuse ist meiner Meinung nach VLC überlegen.” - Alex Heath, Business Insider “Ein Mini-Kodi!” - Infuse Benutzer ===== MEHR ALS NUR EIN HÜBSCHES GESICHT DIE GRUNDLAGEN - Spielen Sie noch mehr Video-Formate (spielt volle 4K ab) - Streamen Sie Videos von einem Mac, PC, NAS oder einer Wi-Fi Festplatte - Video-Streaming von UPnP/DLNA-Servern wie z.B. Plex, Kodi (XBMC), WMC, PS3 Media Server und andere - Schöne Oberfläche mit Schnellzugriff auf Film-Infos - Cover und Metadaten werden automatisch hinzugefügt - Split View und Bild-in-Bild UNTERSTÜTZTE FORMATE - Video: 3GP, AVI, ASF, BDMV, DIVX, DVDMEDIA, DVR-MS, FLV, ISO, M4V, MKV, MOV, MP4, M2TS, MTS, OGM, OGV, TP, TS, VIDEO_TS, WEBM, WMV, WTV - Audio: AAC, AC3/E-AC3, DOLBY TRUEHD, DTS, DTS-HD MA, FLAC, MP3, OGG, PCM, WMA - Untertitel: DVB, DVDSUB, MICRODVD, MPL2, PGS, SMI, SSA/ASS, SRT, SUB, TIMED TEXT, TMP, TXT, VOBSUB, XSUB SPIELERFUNKTIONEN - Multi-Audio-Spuren - Kapitel - Gestensteuerung - 8 Zoom-Optionen - Dauerwiedergabe - TV out über HDMI oder VGA Adapter - Video-Deinterlacing EXTRAS - Ordner - Untertitel-Download von OpenSubtitles.org - Scrobblen Sie Wiedergaben nach trakt.tv - Herunterladen der Videos von Netzwerk-Geräten - Drag&Drop Video-Upload über den Web-Browser - Bekommen Sie weiteren Onboard-Speicher mit SanDisk iXpand und Mophie Space Pack BEKOMMEN SIE NOCH MEHR MIT INFUSE PRO! - Spielen Sie noch mehr Video-Formate - Integrierter Dolby® Digital Plus (AC3/E-AC3), DTS® und DTS-HD®-Audio Ton - Multi-Format AirPlay und Google Cast Streaming - Zugrif auf Videos in Cloud-Diensten wie Dropbox, Google Drive und OneDrive - Sychronisation von Bibliotheken, Einstellungen, Gesehen-Historie und Wiedergabe-Fortschritte zwischen den Geräten ===== Hinweis: Im iTunes-Store gekaufte DRM-geschützte Inhalte (Filme, TV-Serien etc.) werden nicht unterstützt. Metadaten und Coverbilder, die von Infuse angezeigt werden, stammen von TMDb und TheTVDB, kostenlosen und gemeinschaftsgepflegten Film- und TV-Serien-Datenbanken. ===== In Handarbeit hergestellt von Firecore in Denver, Colorado.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Warum immer wieder bezahlen?

    1
    Durch Ritschy99
    Ich habe schon zweimal für diese App bezahlt und jetzt schon wieder. Was soll das. Das ist Abzocke. Bekomme ich eigentlich mein Geld zurück, weil vieles nicht mehr läuft ohne zusätzliche Kosten?
  • Funktioniert nicht

    1
    Durch Flo5001
    Bricht die Verbindung immer wieder ab. Das nervt.
  • Absolut beste Medienverwaltung

    5
    Durch Sven76
    Auf iPhone und Apple TV ist Infuse das Maß der Dinge. Alles andere sieht nicht nach Apple-Gerät aus und ist viel zu kompliziert.
  • Klasse!

    5
    Durch That super
    Der beste Mediaplayer fürs iPhone!
  • Kein Abspielen eines 4K Videos auf iPhone X möglich.

    1
    Durch grK49
    Schade
  • Abzocke

    1
    Durch nervebehale
    Ich hatte v4 bezahlt. Jetzt soll ich für v5 weiter bezahlen obwohl ich die Features nicht brauche? Ars..leck...
  • GUI ist beautiful, yet there are some bugs

    1
    Durch GSuSBeatz
    Bugs: The font size adapts to the length of a title, for example if the title of an episode is long, then the size decreases. Everytime I open my TV Shows section, there are no covers and infuse has to load them. Everytime! I already read that there are other users with the same problem. I already contacted you several times, but no reaction. Suggetions: Autoplay next Season, if you just watched the last episode of a season. Set up own collections. Random play e.g. from a tv show or collection.
  • Auch als Freeware

    5
    Durch Präsi59
    absolut prima Software. Kommt auch mit vielen Clips nicht durcheinander. Schöne Vorschaubilder. Nur noch die Möglichkeit die Dateinamen dabei mit anzeigen lassen fehlt mir.
  • Es fehlt etwas

    3
    Durch BananaBen81
    Alles in allem eine gelungene App. Es fehlt leider zu jedem Film eine Vorschau bzw. Trailer
  • Super Player... Updates zerstören ständig die Metadaten

    1
    Durch Hentho
    Eigentlich wirklich toller Player... nur alle Updates zerstören ständig die Metadaten. So was stümperhaftes nervt und zerstört den Vorteil der anderen Funktionen. Bei dem nächsten zu bezahlenden Update fragt man sich, ob es nicht sinnvollere Alternativen gibt.

keyboard_arrow_up