Remixlive

Remixlive

von MIXVIBES

  • Kategorie: Music
  • Veröffentlichungsdatum: 2016-03-31
  • Aktuelle Version: 3.4.2
  • Bewertung: 4+
  • Dateigröße: 125.78 MB
  • Entwickler: MIXVIBES
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.3 oder später.
Ergebnis: 4.5
4.5
Von 241 Bewertungen

Beschreibung

Die App für die sofortige Remix. Mix Loops und Drum auf Pads. Form den Sound mit FXs & Sample-Bearbeitung. Notiere erstaunliche Musik und teile es! „Eine sehr intuitive und fundierte Methode zum Erstellen professioneller Tracks auf tragbaren Geräten“ - DJ Mag „Eigenständige Apps mit umfassender Kontrolle und hoher Flexibilität gibt es selten und Remixlive setzt neue Maßstäbe“ - DJTechTools „Allein mit den mitgelieferten Deep House Samples könnte ich das Publikum eine ganze Stunde glücklich machen“ - DJ Worx • EINE PROFESSIONELLE REMIX-TOOLBOX : Als Pionier des digitalen DJing präsentiert Mixvibes die perfekte Remix Toolbox: Samples lassen sich auf einer Pad-Matrix ablegen und blitzschnell anpassen. Ganz ohne Production Hardware. Remixlive genügt, um Ideen in hochwertige Tracks zu verwandeln. Indem sie Loops und Finger trommeln zusammen, eröffnet neue kreative Möglichkeiten, Ideen in den Spur-of-the-Moment zu legen. • INTUITIVE FINGER DRUMMING : Fingertrommel in Echtzeit mit Percussion und Notenproben, mit zusätzlichem "Drum" Grid neben dem vorhandenen "Loop" Grid. Notizenmuster, um mit einem neuen Satz von Originalschleifen zu stauen. Mit einem Overdub-Modus und einem zusätzlichen Grid, das man mit aufgezeichneten Mustern füllen kann, ist die einzige Grenze die Phantasie. • ERSTELLEN SIE EINZIGARTIGE SONGS: Sie suchen Ideen für neue Songs? Einfach Stimmen, Instrumente oder andere Live-Sounds mit dem internen Mikrofon aufnehmen und deren Länge und Hüllkurve (ADSR) wie mit einer DAW Production Software editieren. Und anschließend detailreiche Layer-Sounds kreieren, indem man im Multiple-Modus mehrere Samples pro Spalte abspielt. • SPIEL LIVE! Remixlive ist für Live-Performances optimiert. Sie können in Echtzeit das Tempo ändern, Sample-Sounds einstellen oder rückwärts abspielen und vieles mehr! /// PROFESSIONELLE SAMPLES • Matrix: 24 Pads beim iPhone, 48 Pads beim iPad. • 96 Samples pro Paket: Beats, Basslinien, Melodien, Gesang und Effekte. • 50+ Sample Pakete von Hip-Hop bis Dubstep – in Kürze mehr. • Artist Paket des legendären DJ/Producers Carl Cox – in Kürze mehr. • Persönliche Pakete durch Mixen und Anpassen bestehender Samples. • Sample Pakete des weltberühmten Sounddesign-Studios Loopmasters. • Separat änderbare Pad-Farben. /// REMIX TOOLBOX • Spezielles FX Pad: Delay, Filter, Flanger, Reverb und viele mehr. • Track-Looping von 2 Takten bis zum einzelnen Beat mit Beat-Repeat Pads. • Mute- und Solo-Buttons pro Einzelkanal • Professioneller 3-Band-EQ pro Kanal (nur iPad) • Live BPM-Steuerung: Tempoänderung während der Musikwiedergabe. • Ableton Link: Zum synchronen Jammen mit anderen Link-kompatiblen Apps (Cross DJ Pro, zweite Remixlive o.ä.) oder Ableton Live. • Multiple Mode: Gleichzeitige Wiedergabe mehrerer Pads pro Spalte. • Lautstärke- und Filterregelung pro Spalte. • Triggern kompletter Sample-Reihen durch Wischen über den Bildschirm. • Performance-Aufnahmen im hochwertigen AAC-Format. • Aufnahmen via E-Mail & SoundCloud teilen oder in anderen Apps öffnen. • Inter-App (Node) & Audiobus (Input Master): Remixlive-Audio zu anderen Musik-Apps senden. /// SAMPLES EDITIEREN • Edit Play-Modus (Loop, One-Shot, Gate), Quantize, Gain, ADSR, Pan, Loop Division, Reverse. • Neuer Retrigger-Modus: Samples durch Antippen von Anfang an abspielen. • Eigene Samples direkt aus der iTunes Library importieren (MP3, WAV, AAC, M4A, AIFF, 16/24 bits, 32 seconds max). • Sounds oder Stimmen via iOS Mikrofon, jedem iOS-kompatiblen Mikrofon/Soundkarte aufnehmen. • Samples überall auf der Matrix laden, verschieben und duplizieren • Transponieren: Sample-Tonhöhe verringern oder erhöhen. • Audio Limiter: Übersteuerung vermeiden. • Durchsuchen Samples nach Kategorie : Packs, Loops , Sounds oder User. Universell einsetzbar: Nach dem In-App Kauf kann man die App auf iPad und iPhone nutzen.

Screenshots

Bewertung schreiben

  • Launchpad Kopie ...

    2
    Durch dza1
    ... mit viel zu teueren Samplepacks.
  • Nützlich, aber ...

    3
    Durch llLexxlll
    Ich benutze die App als Ersatz für SounsSlate, das durch iOs 11 entgültig starb (danke Apple nochmal dafür). Leider unterstützt die App nur Samples bis 32 Sekunden. Das ist zu kurz für meine Zwecke, da ich mit Längen arbeite die teilweise über eine Stunde gehen. Ich weiß ja nicht ob das zu ändern geht. Habe lange nach einem Custom Soundboard gesucht aber nicht wirklich was gefunden. Ein Funktion die mir wichtig ist, ist das weiterabspielen nachdem man die App in den Hintergrund geschoben hat. Auf diese Weise kann ich noch andere Apps öffnen ohne dass der Sound abbricht. Die meisten Apps in diesem Bereich können das leider nicht. Wenn ihr die Sache mit den 32 Sekunden ändern könntet wäre das ideal und es würde auch von mir 5 Sterne geben. So ist sie nur beschränkt brauchbar.
  • Netter Klon der Novation Launchpad App

    4
    Durch domasla
    Willkommene Abwechslung zur etablierten Launchpad App von Novation. Etwas andere Handhabung aber dafür gibt es die Möglichkeit des Fingerdrummings. Leider komplett ohne MIDI–Unterstützung sodass keine externen Controller verwendet werden können. Die Sample Packs sind gefühlt leider zu teuer und liegen meist bei 2,99€. Die Qualität der Sounds erscheint etwas schwächer als beim Pendant. Das mag aber subjektiv sein. Fazit: Willkommene Ergänzung, die leider nicht regelmäßig mit kostenlosen „monthly free sample packs“ überrascht.
  • So the support works Successful !

    5
    Durch Chillout Freak
    Jetzt kann ich ich die packs wieder restoren i can the samplepacks restore now Big news Developer, i can now restore some of my packs , keep it up , it looks gut, Thanks for the support, i am happy
  • DRECK!

    1
    Durch Airborn X
    Mann kann seine eigenen aufnahmen nichtmal speichern , außerdem hängt die App und ist voller Werbungen.
  • Perfekt

    5
    Durch MZ3005
    Hi
  • erstaunlich

    5
    Durch Beau Bloomer28
    fantastisch!!!!!!!ich kann hören, mein lieblings - musik!!!!!!!!
  • Viel Nützliches und das ein oder andere Problem

    4
    Durch Palestrina_64
    Remixlive war bei mir schon in der ersten Version auf dem iPad. Meist war man der Konkurrenz immer etwas vorraus, das ein oder andere Feature ist sogar exklusiv. Die Stabilität fand ich anfangs besser, aber man muß allen iOS -Entwicklern gegenüber auch fair sein. Die OS-Wechsel sind rasant und häufig und gemessen daran ist Remix ein stabiles Tool. Gerade mußte ich aber mal alles komplett runterwerfen und neuinstallieren...es lief einfach nichts mehr (iPad pro iOS 10.3.) Meine Apps sind nicht über Ableton gesteuert, ich nutze kleine Setups: Standalone, Audiobus usw. Da schlägt es sich gut, die neuen Soundpacks mit der extra Drumpad-Ebene sind spannend, ich nutze sie allerdings noch kaum. Für mich ist nach wie vor der normale Loop-Screen wichtiger, da mag ich die agebotenen Soundpacks. Die Effektebene finde ich noch nicht so optimal eingebunden, da darf man ruhig auch mal bei der Konkurrenz abschauen...
  • Cool 😎

    4
    Durch tabiru 007
    Aber die immer wieder kehrenden Aussetzer beim performen ärgern mich doch sehr; zumal sie dann auch auf der Aufnahme zu hören sind. Wenn dieser große Fehler behoben ist, gibt es von mir 5 ⭐️ Danke für die Antwort: IOS 10.3.3 IPhone 6S... Please fix it...
  • Macht Spaß, leider verbuggt, teure IAP

    2
    Durch Spitzname Mr. X
    Die App macht Spaß und die Auswahl an Sample-Packs ist gut, wenngleich ich diese überteuert finde. Allerdings kommt es immer wieder zu Knacksern auf meinem iPhone 6 (64 GB Speicher), dadurch ist die App fast unbrauchbar! Sollte dieser Fehler behoben werden, würde ich die Wertung auf 3 Sterne erhöhen. Und bei einem Preisnachlass für die Sample-Packs (0,99 € pro Set), wäre die App meiner Meinung sogar 4 Sterne wert!

keyboard_arrow_up